Verein
Freunde der Industriegeschichte
Ludwigsfelde e.V.


Flugmotor-DB601A, 1938 IFA Motorroller Berlin Nutzkraftwagen IFA W50L Mitglieder des Vereins Rathaus Ludwigsfelde
Startseite Industriegeschichte Der Verein Vereinsjournal Exponate Impressum/Kontakt

Der Verein

 Der Vorstand

Das Foto zeigt die Gründungsmitglieder des Vereins am Gründungstag,
am 21.04.2005 von links nach rechts:

1. Heinrich Scholl, Gründungsmitglied
2. Dietmar Bacher, Gründungsmitglied
3. Dietrich Carow, Vorstand
4. Siegfried Urbanke, 1. Vorsitzender, Vorstand
5. Rainer Raabe, Gründungsmitglied
6. Dr. Bernd Franke, Stellvertreter, Vorstand
7. Rolf Bober, Vorstand
8. Wilfried Thielicke, Gründungsmitglied
9. Manfred Krebs, Vorstand
10 Manfred Blumenthal, Vorstand, nicht auf dem Foto


Museum mit der neuen Ausstellungshalle

Stadtmuseum mit der neuen Ausstellungshalle für
die Exponate des Vereins

Anschrift des Vereins:

Freunde der Industriegeschichte Ludwigsfelde e.V. Stadt - u. Technikmuseum

- Am Bahnhof 2
14974 Ludwigsfelde
Tel.: 03378/ 80 46 20

- Oldtimerwerkstatt
Tel.: 03378/ 83 31 40

- Ansprechpartner:
Siegfried Urbanke - Vereinsvorsitzender
Tel.: 03378/ 80 18 36
Mobil: 0173/ 2 34 34 80

Museum

Oldtimerwerkstatt und Archiv

Flächen und Gebäude für die Oldtimerwerkstatt und das Archiv
werden von Mercedes-Benz GmbH zur Verfügung gestellt.

Brandenburgische Straße bei Mercedes-Benz Ausbildungszentrum

Vereinsmitglieder

Gründungsversammlung

Am 29. Februar 2006 „Erste Mitgliederversammlung“

Eintragung ins Vereinsregister am 09. Mai 2005

Übersicht der Vereinsmitglieder Dezember 2012:

Insgesamt 78 Mitglieder, bestehend aus
11 juristischen und 67 natürlichen Personen

Themen des Vereins - Freunde der Industriegeschichte Ludwigsfelde:

Motorenbau Kraftfahrzeugbau
Serie
Kraftfahrzeugbau
Entwicklung
Karosseriebau Triebwerksbau
Flugmotor DB605 NKW W50 NKW L60 Karosserieteile 				KruppThyssen Strahltriebwerk
© 2008, Freunde der Industriegeschichte Ludwigsfelde e.V.
Alle Rechte beim Verein